My Profile
Profile Avatar
CharlesPears
Tradgardsgatan 80
Enanger, NA 820 67
Sweden
0653-6882508 https://universal-sport.com/Teamsport/Volleyball:::113_5.html?MODsid=5e02cc23d5aa26db952e0557374550da *******
Neben dem Tennisspieler wirkt sich Tennis Elbow auch auf viele Menschen aus, die außerhalb des Tennissports tätig sind. Tennisarm, der auch als laterale Epicondylitis bekannt ist, wird durch eine Schädigung der Sehnen der Streckmuskeln im Unterarm verursacht. Die Sehne dieser Streckmuskeln verbindet sich mit dem lateralen Epikondylus des Oberarmknochens, dem Humerus.

volleyballnetzWenn die Muskeln übermäßig beansprucht werden oder einer Kraft ausgesetzt sind, können sie der Sehne nicht standhalten und werden dadurch beschädigt. Die beschädigte Sehne entzündet sich dann und verursacht Schmerzen und / oder Schmerzen im seitlichen Ellbogenbereich.

Häufige Ursachen für Tennis Elbow beim Tennisspielen:


Mangel an Unterarmfestigkeit

mangelnde Flexibilität

schlechte Rückhandtechnik

Der Schläger ist zu schwer für den Spieler

Der Schlägergriff ist zu groß für den Spieler

falsches Aufwärmen und / oder Dehnen
Andere Aktivitäten, die außerhalb des Tennissports mit Tennis Elbow verbunden wurden:


Sportarten, bei denen geworfen wird

wiederholter Gebrauch von Scheren, Zangen, Scheren

Manuelle Berufe, bei denen das Heben am Handgelenk erforderlich ist, wie Metallarbeiter, Installateure, Maler und Maurer.
Die Auswirkungen eines Tennisarmbogens können abrupt durch einen plötzlichen Schlag oder langsam durch chronische Überbeanspruchung auftreten. Es ist wichtig, den Bereich zu behandeln, bevor die Symptome zu einem ständigen Schmerzniveau führen. Die Symptome eines Tennisarmbogens sind Ellbogenschmerzen, die manchmal mit Steifheit und / oder Pulsieren im Ellbogen auftreten. If you beloved this article and also you would like to be given more info pertaining to volleyballnetz generously visit our webpage. Die folgende Abbildung zeigt die gemeinsame Strecksehne und den lateralen Epikondylus, an den sie anhaftet.

Tennisarm kann auf verschiedene Weise behandelt werden, je nachdem, wie stark die Sehne beschädigt wurde.

Behandlung:

Schritt 1: Legen Sie das Ellbogengelenk und den Unterarmmuskel nach Möglichkeit an der geschädigten Sehne an, um den Heilungsprozess zu ermöglichen. Lehnen Sie den Arm gerade aus.

Schritt 2: Finden Sie den Muskel, der an der beschädigten Sehne befestigt ist (Streckmuskeln). Es befindet sich an der Außenseite des Unterarms knapp oberhalb des Knochens und ist in der Abbildung oben zu sehen.

(NIEMALS DIE VERLETZTE TENDON DRÜCKEN ODER MASSIEREN)

Schritt 3: Massieren Sie die an der geschädigten Sehne angebrachten Streckmuskeln (nicht die Sehne). Durch die Massage des Muskels entspannt sich der Muskel und der Druck wird von der Sehne gelöst.

Schritt 4: Legen Sie einen Eisbeutel (Beutel mit gefrorenen Erbsen, Eisbeutel mit etwas Wasser hinzugefügt / Doppelbeutel) auf den Bereich der verletzten Sehne. Schneiden Sie einen alten Hemdsärmel ab und schieben Sie ihn zwischen Haut und Eisbeutel auf Ihren Ellbogen, um Frostschäden zu vermeiden. Durch Erhöhen des Ellbogens über das Herz wird die Entzündung verringert. Lassen Sie den Eisbeutel, wenn möglich, bis zu dreimal täglich 15 bis 20 Minuten auf der verletzten Stelle. Sogar einmal am Tag hilft. Zwischen jeder Glasur mindestens 2 Stunden warten.

Das Ziel ist es, den Druck auf den Muskel zu lindern und die Entzündung zu reduzieren, wodurch der Heilungsprozess ablaufen kann.

Weitere Optionen:


Ibuprofen hilft auch bei der Verringerung von Entzündungen und Schmerzen, aber es ist keine gute Idee, große, gleichmäßige Dosen zu sich zu nehmen. Verwenden Sie Ibuprofen nur zur Unterstützung anderer Behandlungen.

Ihr Arzt kann eine Ultraschalltherapie empfehlen. Die Ultraschall-Therapie verwendet schmerzfreie, hochfrequente Schallwellen, die auf die Haut aufgebracht werden, um den Blutfluss in der Umgebung zu verbessern und den Heilungsprozess zu beschleunigen.